Du bist hier: Sportereignisse - Championstour
> Filteroptionen ein-/ausblenden

Aktiver Filter: aus dem Gesamten Zeitraum


Championstour 3. Durchgang Januar 2017 FRI

 

Boßelelite gleich im neuen Jahr gefordert

 

3. Durchgang der Championstour in Burhafe

 

 

 

Burhafe/WBö, Zum Auftakt im neuen Jahr sind gleich die Boßelcracks am Sonnabend den 7. Januar gefordert. Dann steht der 3. Durchgang der Championstour vom Friesischen Klootschießerverband (FKV) in Burhafe im Kreisverband Wittmund, durch die FKV Fachwarte Elfriede und Reiner Berends an. Die ersten beiden Werfen, standen zu Saisonbeginn mit dem internationalen Wurfgerät, der irischen Eisenkugel an. Bei dem Auftakt Ende August, Anfang September bewies der Titelverteidiger Ralf Look, Großheide, das er die Kugel beherrscht. Er führt die Gesamtwertung mit 25 Punkten, vor dem Routinier Harm Weinstock, Rahe, der die gleiche

mehr lesen ...
Kategorie: Championstour, geschrieben am 04.01.2017 von Robert Schröder

Boßler/innen der Friesischen Wehde erneut gut dabei

 

Astrid Hinrichs auf dem Podestplatz

 

Weitere Boßler aus dem Landesverband Oldenburg in den Punkten

 

 

Fahne/Friesland/WBö, Die 2. Championstourstation in Fahne, Kreisverband Aurich, nicht nur durch die kurvenreiche Strecke eine Herausforderung. Die Wetterkapriolen hatten es in sich. Im letzten Drittel der Männer, sogar eine Unterbrechung beim Start. Mit einem Blitz und Donner, danach setzte heftiger Starkregen ein. Die Unterstellmöglichkeiten nur rar, und die Sportler unterwegs, da dauerte es nicht lange bis „durch auf die Haut“. Schon beim Abwurf die Streuung groß von 50 Meter bis fast an die 300 Meter, wo die Kugel durch die Kurve liefen. Am Ende dann etliche Cracks wieder vorne. Glück für

mehr lesen ...
Kategorie: Championstour, geschrieben am 07.09.2016 von Robert Schröder

Boßler aus der Friesischen Wehde gleich gut dabei

 

Lea-Sophie Oetjen und Bernd-Georg Bohlken auf vier

 

Gleich drei Schweinebrückerinnen in den Punkten


 

 

Friesland/WBö, Nach dem Tourerfolg der Saison 2015/16 knüpft Ralf Look, Großheide, auch beim ersten Werfen der Championstour der neuen Saison an seinen Erfolg an. Nach einem makellosen Wettkampf siegte er mit exakt 1800 m auch in Rosenberg. Auf Platz zwei und drei der Männer folgten altbewährte Werfer der letzten Tour, Reiner Hiljegerdes, Halsbek, und Harm Weinstock, Rahe. In der Frauenkonkurrenz belegten ebenfalls EM Teilnehmerinnen die Podiumsplätze. Hier siegte Ulrike Tapken, Müggenkrug, 1235 m, vor Martina Goldenstein, Moordorf, 1218 m und Andrea Blonn- Gerdes, Ostermarsch, 1216 m. Der Titelverteidiger

mehr lesen ...
Kategorie: Championstour, geschrieben am 01.09.2016 von Robert Schröder

Astrid Hinrichs Mitfavoritin um den Sieg

 

Friesländer haben sich beim Auftaktwerfen gut eingebracht

 

 

Fahne/Ammerland/WBö, Zum 2. Mal in ihrer Vereinsgeschichte empfängt der Boßelverein KBV Fahne die Werfer der Championstour auf ihrer Heimstrecke. Nach dem Auftakt in Rosenberg, ist erneut die Eisenkugel, auf der Loogstraße angesagt. Start der Männerkonkurrenz ist am Sonntag 4.9. um 9.30 Uhr in Bangstede, 26632 Ihlow, Loogstraße 175. Ob der Traum vom FKV Geschäftsführer Peter Brauer, selbst 2. Vorsitzender in Fahne, in Erfüllung geht, die 2000 Marke zu knacken, wird sich zeigen. Beim letzten Auftritt scheiterte der Topwerfer Ralf Look, Großheide, knapp mit 1959 m. In der Frauenkonkurrenz ist die Siegerin vom September 2014, Astrid Hinrichs, Schweinebrück, 1500

mehr lesen ...
Kategorie: Championstour, geschrieben am 01.09.2016 von Robert Schröder

Championstour Abschluss 2016 Jugend

 

Feenja Bohlken gewinnt überlegen

 

Fabian Schiffmann setzte die Akzente bei der männlichen Jugend

 

Überraschende Geste der EM-Boßel-Jugend an die Fachwarte

 

 

 

 

Ruttel/WBö, Im EM-Jahr, durch die Qualfikation, die eigene Championstour stehen auch die jugendlichen Boßler mehr im Rampenlicht. Für die Jungen und Mädchen standen in der Saison 2015(16 auch 8 Durchgänge mit der Eisenkugel an. Die männliche Jugend wurde ja eindeutig von Fabian Schiffmann beherrscht. Die Krönung stand für den Südarler ja mit dem EM Titel in den Niederlanden an. Fabian diesmal Tageszweiter mit 1068 m, gewann überlegen die Championstour mit 98 Punkten. Den Sieg

mehr lesen ...
Kategorie: Championstour, geschrieben am 19.05.2016 von Robert Schröder