Silvester Kloot

 

Die Jugendlichen brachten sich für die Saisonmeisterschaft ein

 

 

 

Spohle/WBö, Beim traditionellen Silvesterkloot in Spohle, auch der 6. Durchgang für die Saisonmeisterschaft der Jugend. Hier versuchten 14 Jungen und 11 Mädchen gute Weiten vorzulegen. Auch 3 Frauen zeigten gute Konstanz. Erstmals die 50 Meter Marke mit 50,70 m geknackt, gesamt 147,80 m mit drei Wurf, führt die Juniorin Nane Stoffers, Waddens das Frauen-Feld an. Auf den Plätzen zwei und drei, Wiebke Schröder, Haarenstroth 142,50m/48,50 m und Antje Wulff, Mentzhausen 139,60 m/47,80 m. In der A-Jugend ein Zweikampf. Es siegt Neele Bruns, Waddens, 125,80 m/42,70 m, vor ihrer Vereinskameradin Mareile Folkens, 125,30 m/43,30 m. Dritte wird Lena Schüler, Esenshamm, 117,60 m/39,90 m. In der B-Jugend Jule Bödecker, Torsholt 102,90 m/35,20 m vor Hiske Poplawski, Moorburg, 77,00 m/27,40 m. Mit 38,40 m verfehlte die C-Jugendliche Jolien Lameyer, Mentzhausen, ihre Bestweite nur um 60 Zentimeter. Top Leistungen bei den D-Jugendlichen. Mit 43,00 m stellte Janna Meiners, Mentzhausen eine neue Rekordweite auf. Sie überwarf ihre bisherige Bestweite gleich um 1,40 m. Johanne Hobbensiefken, Westerscheps, 41,70 m, verfehlte ihre Bestmarke nur um 30 Zentimeter. Jona Wefer, Mentzhausen, 24,60 m, verbessere sich um 20 Zentimeter. Die E-Jugendliche Mandy Sanders, Reitland, 30,80 m, kam fast an ihre Bestmarke heran. Bei der männlichen Jugend zwei enorme Leistungssteigerungen in der C-Jugend. Patrick Koring, Menthausen, legte bei den 36,40 m, gleich 1,60 m drauf. Der Vereinskamerad Raik Büthe, 33,40 m, das eine Steigerung von 1,20 m bedeutete. Jardo Bolles, Kreuzmoor, legte 32,60 m vor. Domenik Köster, Langendamm/Dangastermoor, warf 28,70 m. Eiso Bruhn, Schweinebrück, kam auf 26,70 m. Mit 7 Jungen war das Starterfeld der D-Jugendlichen am größten. Es siegte Keven Specht, Hollwege, 28,70 m, gefolgt von Thorben Bohlken, Schweinebrück, 28,50 m und Gerrit Leffers, Hollwege, 25,35 m. Der E-Jugendliche Simon Specht, Hollwege, legte 18,00 m vor. Weiter geht es mit der Saisonmeisterschaft am Sonnabend den 14.1. um 13 Uhr in Altjührden.

 

Tagesergebnis und Gesamtergebnis

Kategorie: Saisonmeisterschaften, geschrieben am 04.01.2017 von Robert Schröder