Du bist hier: Sportereignisse
> Filteroptionen ein-/ausblenden

Aktiver Filter: Alle Beiträge aus dem letzten Jahr


Kategorie: Deutsche Meisterschaften 2018, geschrieben am 26.03.2018 von Helmut Riesner

EM 2020 Schleswig Holstein

 

Schleswig Holsteiner haben die EM Strecken festgelegt

 

Meldorf/WBö, Der Verband Schleswig-Holsteinischer Boßler (VSHB) hat für die 16. Europameisterschaften vom 21. Bis 24. Mai 2020 die Wettkampfstätten benannt. Die Austragungsorte befinden sich in Kaltenhörn im Kreis Nordfriesland, sowie Meldorf und Süderhastedt, beides im Kreis Dithmarschen. „Am Himmelfahrtswochenende 2019 werden die EM-Strecken offiziell bei uns abgenommen“, sagt der EM-Organisator  Reimer Diercks. Dann werden die Verantwortlichen der International Bowlplaying Association (IBA) anreisen. Iren, Niederländer, Italiener, sowie Ostfriesen und Oldenburger repräsentieren dort ihre Fachleute. 2019 auch zwei Jubiläen. Der VSHB feiert an Himmelfahrt sein 125-jähriges Bestehen und die IBA wird 50 Jahre alt. „Das Interesse an den EM-Wettkampfstätten ist schon jetzt groß“,

mehr lesen ...
Kategorie: Europameisterschaften 2020, geschrieben am 24.03.2018 von Helmut Riesner

Championstour in Altfunnixsiel

Der 5. Durchgang steht mit der Holz an

 

 

Alfunnixsiel/WBö, Der 5. Durchgang der Championstour steht am Sonntag den 25.3. in  Altfunnixsiel, Kreisverband Wittmund an. Ursprünglich war die Veranstaltung auf den 3. 3. terminiert. Da mussten die Boßler wegen den Feldländerkämpfen pausieren. Mit der Holzkugel beginnen die Männer um 10 Uhr und um 11 Uhr folgen die Frauen. Vom Parkplatz Altfunnixsiel 38, ein kurzer Fußmarsch über die Brücke der Harle zum Start. Geworfen wird in Richtung Werdum. Der Vereinsvorsitzender vom KBV „Herut in`t Feld“ Alt-,Neufunnixsiel und Funnix, Hans-Georg Ottten: „ Eine durchaus anspruchsvolle, schwierige Strecke.“ Das Straßenprofil eher einseitig hängend. „Über Finger und vorwiegend

mehr lesen ...
Kategorie: Championstour, geschrieben am 24.03.2018 von Helmut Riesner

Leuchtenburger Seniorenteams  besiegen Spohle

 

 

 

Rastederberg/WBö, Bei den Senioren der Landesliga Frauen II und Männer IV, auch der letzte Spieltag.  Die Meisterschaftsentscheidungen, mit den beiden Landesmeistern Reitland waren ja bereits länger gefallen. Bei den Frauen II gelang dem Meister Reitland (27:1) ein deutlicher 7:0 Erfolg beim Vorletzten Langendamm/Dangastermoor (5:23). Augusthausen kam zum kampflosen 5:0, weil der Gegner Kreuzmoor nicht antrat. Für Kreuzmoor (14:14) bereits das 3. Mal des Nichtantretens in der Saison. Da sind die Statuten klar: Eine solche Mannschaft wird vom Punktspielbetrieb ausgeschlossen und steht in der jeweiligen Staffel als 1. Absteiger fest. Der Sechste Augusthausen (12:16) kommt auf 12:16 Punkte. Dem Vizemeister Leuchtenburg (23:5) gelang

mehr lesen ...
Kategorie: Boßeln, geschrieben am 24.03.2018 von Helmut Riesner

Boßlerinnen von Roggenmoor/Klauhörn steigen ab

 

Halsbek gewinnt das Spitzenduell gegen Schweinebrück

 

Zetel/Osterende steigt in die Landesliga auf

 

 

 

 

Wesermarsch/WBö, In der Landesliga der Frauen ist der Abstiegskampf entschieden. Absteigen in die Bezirksliga muss Roggenmoor/Klauhörn. Das Spitzenduell der Landdesliga gewinnt Halsbek gegen Schweinebrück. Über den Meistertitel in der Bezirksliga und Aufstieg in die Landesliga freut sich Zetel/Osterende.

 

 

Zu den Partien:

 

Frauen

 

Landesliga

 

Roggenmoor/Klauhörn  - Reitland   0:3

 

Es war ein durchwachsener

mehr lesen ...
Kategorie: Boßeln, geschrieben am 24.03.2018 von Helmut Riesner