Du bist hier: Sonstiges - Jahreshauptversammlung
> Filteroptionen ein-/ausblenden

Aktiver Filter: aus dem Gesamten Zeitraum


FKV JHV Versammlung

 

 

Alwin Jurisch der neue FKV Boßelwart im FKV

 

Bentstreek/WBö, Die jährliche Vertreterversammlung vom Friesischen Klootschießerverband (FKV) fand im „Heidekrug“ in Bentstreek statt. Hier soso grenzübergreifend. Bentstreek in Ostfriesland. Der Boßelverein aber schon immer dem Kreisverband Friesische Wehde im Landesverband Oldenburg angegliedert. Neben den Ehrengästen begrüßte der 60 jährige Jan-Dirk Vogts 86 Stimmberechtigte aus dem Vorstand und den 17 Kreisverbänden. Der Bürgermeister von Friedeburg, Helfried Goetz, selbst als Klootschießer im Länderteam 2012 in Utgast aktiv, ging auf die Buchstaben FKV, F: Friesensport, K: Kultur und V: Vorausschauend, ein. Wichtig das Ehrenamt, aus den Grußworten der Gäste. Der FKV Vorsitzender: „Die Jugendförderung und Übungsleiter-Ausbildung nur für

mehr lesen ...
Kategorie: Jahreshauptversammlung, geschrieben am 09.03.2018 von Robert Schröder

Helmut Riesner der neue Vorsitzender im KLVO

 

KLVO nun breiter aufgestellt

 

Suche nach Ehrenamtlichen geht weiter

 

 

Bad Zwischenahn/WBö, Die Jahreshauptversammlung vom Klootschießerlandesverband Oldenburg (KLVO) in der Gaststätte „Zur Querensteder Mühle“ unter dem Vorzeichen Personalunion. Galt es doch durch Zurückziehungen der bisherigen Amtsinhaber einen kompletten neuen Vorstand zu wählen. Das Zepter in der Hand trägt nun Helmut Riesner aus Dierkmannshausen in der Gemeinde Jade. Der 64 jährige rettete vor 1 ½ Jahren auf einer außerordentlichen Jahreshauptversammlung dem TV Schweiburg vor dem Aus, indem er den Vorsitzt übernahm. Er selbst in Sachen Friesensport ein Seiteneinsteiger. Aktiv nahm er die Boßelkugel als junger Mann

mehr lesen ...
Kategorie: Jahreshauptversammlung, geschrieben am 28.11.2017 von Robert Schröder

Jahreshauptversammlung Klootschießer Landesverband Oldenburg

 

Vorsitzender Robert Schröder tritt zurück

 

Ein kompletter neuer Vorstand wird gewählt

 

 

Bad Zwischenahn/WBö, Der Klootschießerlandesverband Oldenburg (KLVO) führt seine Jahreshauptversammlung am Freitag den 24.11. um 19.30 Uhr im Kreisverband Ammerland, Gaststätte „Zur Querensteder Mühle“, Querensteder Straße 13, 26166 Bad Zwischenahn durch. Diesmal ein großer Umbruch bei der Besetzung der Ehrenämter. Sozusagen der gesamte Vorstand verabschiedet sich. Auf der letztjährigen Versammlung hat der nun 57 jährige Robert Schröder seinen Rückzug aus beruflichen Gründen bekannt gegeben. Schröder stand 4 Jahre an der Spitze des Landesverbands. Die Suche

mehr lesen ...
Kategorie: Jahreshauptversammlung, geschrieben am 21.11.2017 von Robert Schröder

Das schlug ein: Vorsitzender Robert Schröder hört im kommenden Jahr auf

 

Stedingen Schild an Butjadingen

 

 

Eckfleth/WBö, Die Jahreshauptversammlung vom Klootschießerlandesverband Oldenburg (KLVO) im „Eckflether Kroog“, Stadt Elsfleth, im Kreisverband Stadland lief zügig über die Bühne. Kurz vor Versammlungsende die Mitteilung vom Landesvorsitzenden Robert Schröder am Freitagabend um 21.12 Uhr die einschlug. Der Landesvorsitzende: „ Ich werde mich im kommenden Jahr nicht wieder zur Wahl stellen.“ Der 56 jährige Schröder nannte für seine Entscheidung, die er hier erstmals kundgab, ausschließlich den beruflichen Werdegang. Fest steht aber auch das der Landesverband Oldenburg nach wie vor ohne komplette Mannschaft dar steht. Jetzt das Duo Schröder

mehr lesen ...
Kategorie: Jahreshauptversammlung, geschrieben am 24.11.2016 von Robert Schröder

Jahreshauptversammlung Klootschießer Landesverband Oldenburg

 

 

Eckfleth/WBö, Der Klootschießerlandesverband Oldenburg (KLVO) führt seine Jahreshauptversammlung am Freitag den 18.11. um 19.30 Uhr in der Vereinsgaststätte des BV Moorriem, dem Eckflether Kroog, Eckfleth 31, 26931 Elsfleth, durch. Auf der Tagesordnung steht der Jahresbericht vom Landesvorsitzenden Robert Schröder. Die Jahresberichte der Fachwarte liegen schriftlich aus. Eine Anpassung der Satzung für das Gemeinnützigkeitsrecht wird vorgenommen. Im Antrag vom KV Friesische Wehde geht es um die Neuordnung der Boßelbezirke Nord/West und Süd/Ost im Landesverband. Dieser Antrag dürfte dem Arbeitsausschuss zugeleitet werden, um eine Neureglung für die Saison 2018/19 zu schaffen. Der Kreisverband der ammerschen Klootscheßer und Boßeler beantragt eine Änderung der Stimmverteilung nach neuer Staffelung, nach den

mehr lesen ...
Kategorie: Jahreshauptversammlung, geschrieben am 14.11.2016 von Robert Schröder